Datum & Uhrzeit

Datum 8. Oktober 2019
Beginn 20:00
Kasse 19:00

Media-Box

Lodestar Trio

Das Lodestar Trio vereint drei einerseits sehr ähnliche aber andereseits auch grundverschiedene geigenartige Instrumente: die schwedische Nyckelharpa, die norwegische Hardanger Fiddle und die „normale“ Violine. Zusammen bringen die Musiker des Trios u.a. Barock-Musik auf Trab….

12,50 25,00 

Sie können Tickets telefonisch vorbestellen unter 0421-33005767 oder direkt hier auf der Seite kaufen.

ACHTUNG: Freie Platzwahl. Online bestellte und damit bezahlte Tickets sind von Umtausch oder Rückgabe ausgeschlossen.

Ermäßigung gilt nur für Schüler, Studenten bis 27 Jahre, Schwerbehinderte ab 70% und Bremen-Pass-Inhaber. Ein entsprechender Ausweis für die jeweilige Ermäßigung ist an der Abendkasse und bei Verlangen am Einlass vorzuzeigen.

Mitglieder des Freunde des Sendesaales e.V. erhalten 50% Rabatt auf den Normalpreis bei fast allen Veranstaltungen.
Mitgliedsausweis muss an der Abendkasse vorgezeigt werden.
Hier Mitglied werden.

Auswahl zurücksetzen

Zur Abholung an der Abendkasse
(nur am Konzertabend, eine Stunde vor Beginn):


Im Vorverkauf auch erhältlich bei:


Lodestar Trio
Erik Rydvall – Nyckelharpa
Olav Mjelva – Hardanger Fiddle
Max Baillie – Violine

Das Lodestar Trio ist eine Kooperation von Erik Rydvall und Olav Mjelva, zwei Stars der skandinavischen Folkszene, mit dem klassischen britischen Geiger Max Baillie. Als Duo arbeiten Erik und Olav bereits seit 2013 zusammen und haben schon 2 Alben aufgenommen. Im Trio bringen sie nun einen Geist von Groove und Improvisation in die Barockmusik, indem sie Bach und andere Barock-Komponisten verbinden mit der Folkwelt, in der die schwedische Nyckelharpa und die norwegische Hardanger-Fiddle auf die klassische Violine treffen. Sein Debüt hatte das Lodestar Trio 2018 in London. Es wurde auch gefeatured live in der BBC, im norwegischen Radio und bei Classic FM sowie beim 15. Folkbaltica Festival