Datum & Uhrzeit

Datum 9. Januar 2024
Beginn 20:00
Kasse 19:00

Weiterführende Links

Offizielle Webseite

Media-Box

Frielinghaus Ensemble: Neujahrskonzert

Das Frielinghaus Ensemble lädt zum mittlerweile schon traditionellen Neujahrskonzert in den Sendesaal mit Werken von Clara und Robert Schumann ein.

Eine Veranstaltung des Frielinghaus Ensembles

 


Frielinghaus Ensemble
Zhora Sargsyan –
Klavier
Gustav Frielinghaus – Violine
Sào Soulez Lariviere  – Viola
Jakob Schall – Violoncello

Programm:
Clara Schumann: Klaviertrio g-Moll op. 17
Robert Schumann: Märchenbilder für Klavier und Viola op. 113
***
Clara Schumann: Drei Romanzen für Violine und Klavier op. 22
Robert Schumann: Klavierquartett Es-Dur op. 47

Dem Bremer Publikum ist das Ensemble um den ECHO Klassik-Preisträger und Geiger Gustav Frielinghaus nach vielen erfolgreichen Konzerten bestens bekannt. Nach Konzerten in Norddeutschland und der Elbphilharmonie findet das Ensemble erneut den Weg nach Bremen, bevor es nach Freiburg und Stuttgart weiterreist.
Über die jüngst veröffentlichte Sextett-CD „Souvenir de Florence“ urteilte die Süddeutsche Zeitung mit „Leidenschaftlich und zart“, Radio Bremen sprach von „unheimlicher Power und ganz viel Lust am Musikmachen“.
Beim Neujahrskonzert 2024 kombiniert das Ensemble einige der schönsten Kammermusikwerke von Clara und Robert Schumann miteinander.

Eine Veranstaltung des Frielinghaus Ensembles