Datum & Uhrzeit

Datum 14. September 2020
Beginn 20:00
Kasse 19:30

Exklusives Bremen Zwei Radiokonzert: Pohlmann

Bremen Zwei holt den Musiker Pohlmann zu einem exklusiven Radiokonzert in den Sendesaal. Mit Publikum und dennoch unbezahlbar. Denn die Karten dafür gibt es nur bei Bremen Zwei zu gewinnen. Moderiert wird das Konzert von Anja Goerz.

Tickets gibt es ausschließlich über Verlosungsaktionen im Programm von Bremen Zwei bzw. online unter www.radiobremen.de/bremenzwei 

Liveübertragung ab 20:05 Uhr auf Bremen Zwei in der Sendung „Sounds“ und als Livestream auf www.radiobremen.de/bremenzwei und der facebook-Seite von Bremen Zwei.

Eine Veranstaltung von Bremen Zwei


 Pohlmann & Band

Moderation: Anja Goerz

Wer vom Musiker Pohlmann nur seine erfolgreichste Single „Wenn jetzt Sommer wär“ kennt, hat ihn wohl bisher eher als Gute-Laune-Sänger wahrgenommen. Dabei kann er ganz anders. „Bleiben wir besonnen“ singt Ingo Pohlmann in einem seiner aktuellen Songs und rät dazu, auch in hitzigen gesellschaftlichen Debatten einen kühlen Kopf zu bewahren. Er ist kein Mann lauter, dafür aber ein Freund deutlicher Worte – ohne mit dem moralischen Zeigefinger zu wedeln. Pohlmanns Songs sind von seinen vielfältigen Erfahrungen geprägt: Aufgewachsen in Rheda-Wiedenbrück, Maurerlehre, Umzug nach Hamburg und mehrere Jahre mit der Band ‚Goldjunge‘. Den Durchbruch brachte ihm sein Solo-Debut „Zwischen Heimweh und Fernsucht“ 2006. Seitdem ist Pohlmann mit seiner Gitarre, seiner Echtheit und seinen strahlenden Augen ein fester Teil der deutschen Songwriter-Szene. Wenige Tage vor dem exklusiven Radiokonzert von Bremen Zwei wird Pohlmanns neues Album „falschgoldrichtig“ erscheinen. Pohlmann kommt also mit ganz frischen Songs nach Bremen in den Sendesaal.

 

Karten gibt es ausschließlich über Verlosungsaktionen im Programm von Bremen Zwei bzw. online unter www.radiobremen.de/bremenzwei.
Eine Veranstaltung von Bremen Zwei