Datum & Uhrzeit

Datum 12. Juni 2022
Beginn 18:00
Kasse 17:00

Benefizkonzert für die Ukraine

Geflüchtete Musiker aus der Ukraine, sowie geflüchtete Kinder musizieren mit Mitgliedern und Absolventen der renommierten Musikschule Lina Plam. Die gebürtige Ukrainerin lebt und arbeitet seit 1992 in Bremen. Von 2008 bis 2013 reiste sie mehrfach mit Jugendlichen ihrer Bremer Musikschule zum Heinrich-Neuhaus-Wettbewerb nach Kirovograd/UA.

Sämtliche Erlöse aus der Veranstaltung kommen dem Verein “Kooperation mit der Ukraine e.V.” zugute.

In Kooperation mit

25,00 

Sie können Tickets telefonisch vorbestellen unter 0421-33005767 oder direkt hier auf der Seite kaufen.

ACHTUNG: Freie Platzwahl. Online bestellte und damit bezahlte Tickets sind von Umtausch oder Rückgabe ausgeschlossen.

Ermäßigung gilt nur für Schüler, Studenten bis 27 Jahre, Schwerbehinderte ab 70% und Bremen-Pass-Inhaber. Ein entsprechender Ausweis für die jeweilige Ermäßigung ist an der Abendkasse und bei Verlangen am Einlass vorzuzeigen.

Mitglieder des Freunde des Sendesaales e.V. erhalten 50% Rabatt auf den Normalpreis bei fast allen Veranstaltungen.
Mitgliedsausweis muss an der Abendkasse vorgezeigt werden.
Hier Mitglied werden.

Auswahl zurücksetzen

Zur Abholung an der Abendkasse
(nur am Konzertabend, ab einer Stunde vor Beginn):