Datum & Uhrzeit

Datum 10. April 2024
Beginn 20:00
Kasse 19:00

Weiterführende Links

Offizielle Webseite

Media-Box

Alba Careta Group

Die einzigartige katalanische Sängerin und Trompeterin kommt mit ihrer gefühlvollen Band zum ersten abendfüllenden Konzert in den Sendesaal!

Präsentiert von Radio Bremen Zwei.

14,00 28,00 

Sie können Tickets telefonisch vorbestellen unter 0421-33005767 oder direkt hier auf der Seite kaufen.

ACHTUNG: Freie Platzwahl. Online bestellte und damit bezahlte Tickets sind von Umtausch oder Rückgabe ausgeschlossen.

Ermäßigung gilt nur für Schüler, Studenten bis 27 Jahre, Schwerbehinderte ab 70% und Bremen-Pass-Inhaber. Ein entsprechender Ausweis für die jeweilige Ermäßigung ist an der Abendkasse und bei Verlangen am Einlass vorzuzeigen.

Mitglieder des Freunde des Sendesaales e.V. erhalten 50% Rabatt auf den Normalpreis bei fast allen Veranstaltungen.
Mitgliedsausweis muss an der Abendkasse vorgezeigt werden.
Hier Mitglied werden.

Zur Abholung an der Abendkasse
(nur am Konzertabend, ab einer Stunde vor Beginn):


Im Vorverkauf auch erhältlich bei:


Alba Careta – Trompete und Gesang
Lucas Martínez – Tenorsaxophon
Roger Santacana – Piano
Giuseppe Campisi – Kontrabass
Josep Cordobés – Schlagzeug

Alba Careta – dieser katalanische Wirbelwind an der Trompete, diese hochexpressive Sängerin mit Wärme und Schalk in der Stimme: Mit ihren eigenen Kompositionen und gefühlvollen Liedern aus ihrer Heimat erreicht die 1995 geborene Musikerin alle Herzen. Gleich ihr erstes Album „Origins“ gewann den Preis für das beste Jazz-Album bei den Enderrock Awards. Im Sendesaal ist sie nun zu Gast mit ihrem Quintett, dessen Sound eine musikalische Reise nach Spanien verspricht – und die sehr persönliche Geschichte einer äußerst sympathischen Musikerin.

Trotz ihres jungen Alters ist Alba mit international renommierten Musikern und Bands aufgetreten, wie Carles Benavent, Ben Wendel, NSJO (Young Dutch Student Jazz Orchestra, 2015), JM Jazz World Orchestra (2016) , BvR Flamenco Big Band (2019), Balkan Paradise Orchestra (2015-2021), war musikalische Leiterin der Paraula de Dones von La Capsa (2019-2020 und 2021-2022) und hat an renommierten Veranstaltungsorten und Festivals wie Jazzaldia, Jazz Festival d’Eivissa, Jazzahead (Bremen, Deutschland), Zaalfelden Jazz Festival (Zaalfelden, Österreich), Opus Jazz Club (Budapest, Ungarn) Mercat de Música Viva de Vic, Jazz in De Gracht (Den Haag), Jamboree Jazz Club Barcelona, Hot Club Portugal (Lissabon, Portugal), Bimhuis (Amsterdam, Niederlande).