Datum & Uhrzeit

Datum 2. Oktober 2021
Beginn 20:00
Kasse 19:30

Media-Box

40 Jahre JARO Medien

Das Bremer Label JARO Medien feiert sein 40-jähriges Jubiläum mit einem Klavierabend im Sendesaal und hat dazu Künstler eingleaden, die über kurz oder lang mit dem Label verbunden sind: Jasper van’t Hof, Johannes Cernota und die junge Finja Skadi Vollbrecht. Wir gratulieren.

Gefördert von:

Zurzeit dürfen wir laut letzter Corona Verordnung nur Genesenen, Geimpften oder Getesteten (kein Selbsttest!) Personen Zutritt zu dieser Veranstaltung gewähren. Bitte halten Sie den entsprechenden Nachweis bereit!
Achtung!: Aufgrund der aktuellen Corona-Bedingungen können Sie Ihre Karten erst ab einer halben Stunde vor Konzertbeginn abholen. Gehen Sie dann bitte direkt in den Saal und suchen sich einen der freigegebenen Plätze. Bitte keine unnötigen Wege.

12,50 25,00 

Sie können Tickets telefonisch vorbestellen unter 0421-33005767 oder direkt hier auf der Seite kaufen.

ACHTUNG: Freie Platzwahl. Online bestellte und damit bezahlte Tickets sind von Umtausch oder Rückgabe ausgeschlossen.

Ermäßigung gilt nur für Schüler, Studenten bis 27 Jahre, Schwerbehinderte ab 70% und Bremen-Pass-Inhaber. Ein entsprechender Ausweis für die jeweilige Ermäßigung ist an der Abendkasse und bei Verlangen am Einlass vorzuzeigen.

Mitglieder des Freunde des Sendesaales e.V. erhalten 50% Rabatt auf den Normalpreis bei fast allen Veranstaltungen.
Mitgliedsausweis muss an der Abendkasse vorgezeigt werden.
Hier Mitglied werden.

Auswahl zurücksetzen

Zur Abholung an der Abendkasse
(nur am Konzertabend, eine halbe Stunde vor Beginn):


Jubiläumskonzert
Ein Klavierabend mit 3 Generationen am Piano
Finja Skadi Vollbrecht
Johannes Cernota
Jasper van´t Hof


Im Oktober 1981 veröffentlichte JARO mit der Bielefelder Jazzformation BiCollection und Piirpauke “Live in der Balver Höhle”, was ein JARO Klassiker werden sollte. Seitdem hat das Bremer Label, Verlag und Agentur mehr als 250 Alben veröffentlicht, managte Konzerttourneen rund um den Globus und verhalf Popgrößen wie Dieter Bohlen zu Stadionauftritten in Russland. Grammy Nominierungen folgten und daraus wurden dann 40 Jahre.

Jasper van´t Hof und Labelchef Ulrich Balß kennen sich seit 1977, als er ein erstes Pianokonzert mit Jasper im ostwestfälischen Enger veranstaltete. Man kann sagen, daraus ist eine lebenslange Zusammenarbeit geworden. Johannes Cernota war einer der ersten Künstler, die JARO nach dem Umzug nach Bremen Mitte der 80er Jahre unter Vertrag nahm mit seinen hochgelobten Erik Satie Einspielungen. Abgerundet wird der Abend durch Finja Skadi Vollbrecht, die im dem Frühjahr 2021 bei JAROdigital unterzeichnete. Ursprünglich war nur eine digitale Veröffentlichung ihrer Pianokompositionen geplant. Durch den Erfolg bei Spotify & Co war aber eine CD Veröffenlichung eine logische Schlussfolgerung. Diese CD erscheint am 2. Oktober zum JARO Jubiläum unter dem Titel: “Reaching The Light”