Datum & Uhrzeit

Datum 5. Juni 2019
Beginn 20:00
Kasse 19:00

10 Jahre residenz@sendesaal Jubiläumskonzert

Seit 10 Jahren kuratieren die Cellistin Tanja Tetzlaff und der Geiger Florian Donderer die Reihe residenz@sendesaal – eine Konzertreihe, zu der sie immer wieder hochkarätige Freunde einladen, um mit ihnen so entspannt wie konzentriert Kammermusik zu machen.

15,00 30,00 

Sie können Tickets telefonisch vorbestellen unter 0421-33005767 oder direkt hier auf der Seite kaufen.

ACHTUNG: Freie Platzwahl. Online bestellte und damit bezahlte Tickets sind von Umtausch oder Rückgabe ausgeschlossen.

Ermäßigung gilt nur für Schüler, Studenten bis 27 Jahre, Schwerbehinderte ab 70% und Bremen-Pass-Inhaber. Ein entsprechender Ausweis für die jeweilige Ermäßigung ist an der Abendkasse und bei Verlangen am Einlass vorzuzeigen.

Mitglieder des Freunde des Sendesaales e.V. erhalten 50% Rabatt auf den Normalpreis bei fast allen Veranstaltungen.
Mitgliedsausweis muss an der Abendkasse vorgezeigt werden.
Hier Mitglied werden.

Auswahl zurücksetzen

Zur Abholung an der Abendkasse
(nur am Konzertabend, eine Stunde vor Beginn):


Im Vorverkauf auch erhältlich bei:


10 Jahre residenz@sendesaal Jubiläumskonzert

Zehn Jahre residenz@sendesaal!!! Wir feiern mit alten Freunden, musikalischen Weggefährten und Gästen aus den vielen uns beglückenden und erfüllenden Konzerten, die unseren geliebten Sendesaal mit Leben und Klang gefüllt haben! Ein buntes Überraschungsprogramm, ganz ohne roten Faden, einfach unter dem Motto :

Lieblingsmusik mit Lieblingsmusikern …vor unserem Lieblingspublikum!

Aus Anlass der Rettung des Sendesaals  Bremen wurde die  Konzertreihe residenz@sendesaal etabliert und kann inzwischen auf eine 10-jährige Erfolgsgeschichte zurückblicken. Die Reihe, die von Tanja Tetzlaff und Florian Donderer kuratiert wird, verknüpft auf besondere Weise die Erstellung von CD-Aufnahmen mit der Vorstellung des Ergebnisses vor einem anspruchsvollen Publikum. Namhafte Künstler kommen für einige Tage nach Bremen, um in der einzigartigen Akustik und Atmosphäre des Sendesaals Bremen Klassisches und Neues zu produzieren. Die Aufnahmen wurden regelmäßig mit höchsten Auszeichnungen bedacht wie z.B. mit der Aufnahme in die Bestenliste der Deutschen Schallplattenkritik, mit dem Diapason d‘Or und einer Grammy-Nominierung.

Mit freundlicher Unterstützung der Heinz-Peter und Annelotte Koch-Stiftung