Datum & Uhrzeit

Datum 4. März 2022
Beginn 20:00
Kasse 19:30

Tetzlaff/Buntrock/Tetzlaff/Vogt: Brahms Quartette

Im Sendesaal entsteht im Rahmen der Reihe residenz@sendesaal gerade die Gesamtaufnahme der Klavierquartette von Johannes Brahms. Zwei dieser wunderbaren Werke können Sie in diesem Produktionskonzert hören.

Mit freundlicher Unterstüzung der Heinz-Peter und Annelotte Koch-Stiftung

15,00 30,00 

Sie können Tickets telefonisch vorbestellen unter 0421-33005767 oder direkt hier auf der Seite kaufen.

ACHTUNG: Freie Platzwahl. Online bestellte und damit bezahlte Tickets sind von Umtausch oder Rückgabe ausgeschlossen.

Ermäßigung gilt nur für Schüler, Studenten bis 27 Jahre, Schwerbehinderte ab 70% und Bremen-Pass-Inhaber. Ein entsprechender Ausweis für die jeweilige Ermäßigung ist an der Abendkasse und bei Verlangen am Einlass vorzuzeigen.

Mitglieder des Freunde des Sendesaales e.V. erhalten 50% Rabatt auf den Normalpreis bei fast allen Veranstaltungen.
Mitgliedsausweis muss an der Abendkasse vorgezeigt werden.
Hier Mitglied werden.

Auswahl zurücksetzen

Zur Abholung an der Abendkasse
(nur am Konzertabend, eine halbe Stunde vor Beginn):


Im Vorverkauf auch erhältlich bei:


Christian Tetzlaff – Violine
Barbara Buntrock – Viola
Tanja Tetzlaff – Violoncello
Lars Vogt – Piano

Johannes Brahms (1833-1897)
Klavierquartett g-Moll op. 25
Allegro
Intermezzo: Allegro ma non troppo – Trio: Animato
Andante con moto
Rondo alla Zingarese: Presto

Quartett für Klavier, Violine, Viola und Violoncello c-Moll op. 60
Allegro non troppo
Scherzo: Allegro
Andante
Finale: Allegro comodo

Nachdem Lars Vogt, Christian Tetzlaff und ich im wunderbaren Sendesaal bereits die Klaviertrios von Brahms, Dvorak und Schubert produziert haben, erweitern wir unser Ensemble in dieser Woche um eine Bratsche und wenden uns den herrlichen Klavierquartetten von Johannes Brahms zu. Mit im Boot ist Barbara Buntrock, langjährige Weggefährtin bei Konzerten und Festivals, unter anderem bei „Spannungen“ in Heimbach in der Eifel. Auch diese Kammermusikwerke gehören zum Großartigsten, das wir kennen und immer wieder aufführen, eine ganze Welt, die uns alles bedeutet und die wir nun ganz intensiv im Studio und dann mit Ihnen gemeinsam durchleben dürfen! 
Tanja Tetzlaff