Datum & Uhrzeit

Datum 26. Oktober 2024
Beginn 20:00
Kasse 19:00

Weiterführende Links

Offizielle Webseite

Media-Box

residenz: Amelio Trio

Haydn, Schubert und Ives mit einem der vielversprechendsten jungen Trios der heutigen Zeit, kuratieren von Tanja Tetzlaff.

Ermäßigung gilt für Schüler:innen, Studierende bis 27 Jahre, Schwerbehinderte ab 70% und Bremen-Pass-Inhaber:innen. Bitte zeigen Sie den Ausweis für die jeweilige Ermäßigung beim Einlass.

Mitglieder des "Vereins Freunde des Sendesaales e. V." erhalten 50% Rabatt auf den Normalpreis bei (fast) allen Veranstaltungen.
Bitte zeigen Sie den Mitgliedsausweis beim Einlass.
Hier Mitglied werden.

Umtausch oder Rückgabe gekaufter Tickets ist ausgeschlossen.

Mit Klick auf den Button rufen Sie den Sendesaal-Webshop auf. Dort wählen Sie Ihre Plätze im Saalplan aus. Nach der Bezahlung erhalten Sie Ihre Tickets per E-Mail.

Zum Webshop


Amelio Trio:
Johanna Schubert – Violine
Merle Geißler – Violoncello
Philipp Kirchner – Klavier

Joseph Haydn: Klaviertrio Es-Dur, Hob. XV: 29
Charles Ives: Klaviertrio
Franz Schubert: Klaviertrio B-Dur, op. 99

Cellistin Tanja Tetzlaff lernt als Jurorin beim renommierten ARD-Wettbewerb die aufstrebendsten jungen Musiker:innen kennen und hat ein besonders vielversprechendes Trio zu uns in den Sendesaal eingeladen: das Amelio Trio. Allein in den letzten zwei Jahren erspielte sich das junge Ensemble wichtige Auszeichnungen: 2023 den zweiten Preis des ARD-Wettbewerbs, 2024 den Preis des Deutschen Musikwettbewerbs, 2022 den ersten Preis beim Internationalen Schumann-Kammermusikpreis. „Obwohl alle drei ihre individuelle Persönlichkeit zeigten, reagierten sie im Trio hellwach aufeinander und erzielten so eine elektrisierende Interpretation, bei der man in jeder Sekunde aufmerksam war.”
(Süddeutsche Zeitung)

Mit freundlicher Unterstützung der Heinz Peter und Annelotte Koch-Stiftung.

 

Preise: €36/26/18 (normal, ermäßigt, Mitglied)