Datum & Uhrzeit

Datum 29. November 2024
Beginn 20:00
Kasse 19:00

Weiterführende Links

Offizielle Webseite

Media-Box

Izmir Barok und Hille Perl

Eine lebendige Barockmusik-Verbindung – musikalisch und menschlich!

Ermäßigung gilt für Schüler:innen, Studierende bis 27 Jahre, Schwerbehinderte ab 70% und Bremen-Pass-Inhaber:innen. Bitte zeigen Sie den Ausweis für die jeweilige Ermäßigung beim Einlass.

Mitglieder des "Vereins Freunde des Sendesaales e. V." erhalten 50% Rabatt auf den Normalpreis bei (fast) allen Veranstaltungen.
Bitte zeigen Sie den Mitgliedsausweis beim Einlass.
Hier Mitglied werden.

Umtausch oder Rückgabe gekaufter Tickets ist ausgeschlossen.

Mit Klick auf den Button rufen Sie den Sendesaal-Webshop auf. Dort wählen Sie Ihre Plätze im Saalplan aus. Nach der Bezahlung erhalten Sie Ihre Tickets per E-Mail.

Zum Webshop


İzmir Barok: Eine Reise in die Renaissance, zur ottomanischen und sephardischen Musik

Linet Şaul – Sopran
Güzin Teoman Özdamar – Barockoboe
Elif Aksoy – Barockklarinette
Hakan Özaytekin – Barockvioline
Bülent Oral – Viola da Gamba
Diego Leveric – Erzlaute
Özlem Ebesek – Cembalo
Mehmet Refik Kaya – Rebab, türkische Laute
Hüseyin Tuncel – Perkussion, Bariton
Zu Gast:
Hille Perl – Viola da Gamba
Elisabeth Champollion – Blockflöte

Bremen – İzmir: eine freundschaftliche und kulturell hochlebendige Verbindung! Die Partnerstädte verstehen sich auch musikalisch: Das aktivste Alte-Musik-Ensemble der Türkei, İzmir Barok, lädt die musikalischen Gäste Hille Perl und Elisabeth Champollion zu einem Austausch ein. Europäische, ottomanische und sephardische Musik des 16. bis 18. Jahrhunderts erwecken auf klangvolle Weise das Leben und die Emotionen jener Zeit zum Leben.

 

Preise: €32/22/16 (normal, ermäßigt, Mitglied)