Datum & Uhrzeit

Datum 24. November 2024
Beginn 18:00
Kasse 17:00

Weiterführende Links

Offizielle Webseite

Media-Box

Amaryllis Quartett: Jubiläum

Das Amaryllis Quartett feiert sein 20-jähriges Bestehen!

Ermäßigung gilt für Schüler:innen, Studierende bis 27 Jahre, Schwerbehinderte ab 70% und Bremen-Pass-Inhaber:innen. Bitte zeigen Sie den Ausweis für die jeweilige Ermäßigung beim Einlass.

Mitglieder des "Vereins Freunde des Sendesaales e. V." erhalten 50% Rabatt auf den Normalpreis bei (fast) allen Veranstaltungen.
Bitte zeigen Sie den Mitgliedsausweis beim Einlass.
Hier Mitglied werden.

Umtausch oder Rückgabe gekaufter Tickets ist ausgeschlossen.

Mit Klick auf den Button rufen Sie den Sendesaal-Webshop auf. Dort wählen Sie Ihre Plätze im Saalplan aus. Nach der Bezahlung erhalten Sie Ihre Tickets per E-Mail.

Zum Webshop


Gustav Frielinghaus – Violine
Lena Sandoz – Violine
Mareike Hefti – Viola
Yves Sandoz – Violoncello
Als Gast: Lena Eckels – Viola

Programm:
Ludwig van Beethoven: Streichquartett A-Dur, op. 18 Nr. 5
Heinz Holliger: 10-teiliger a-cappella-Zyklus in einer neuen Fassung für Streichquartett (Uraufführung)
Johannes Brahms: Streichquintett G-Dur, op. 111

Als regelmäßiger musikalischer Gast – ja gar Freund – des Sendesaals feiert das Quartett natürlich (auch) bei uns. Und natürlich mit Beethoven, einem der wichtigsten Komponisten für diese Besetzung, von dem Amaryllis eine Reihe von Werken im Sendesaal eingespielt hat.
Welche Musik hat das Quartett in den letzten 20 Jahren begleitet? Nicht nur die Klassik, sondern auch Musik von Hier und Jetzt. Daher feiert das Ensemble dieses schöne Jubiläum auch mit einer Uraufführung von Heinz Holliger. Und als feierlichen Höhepunkt hat Amaryllis die Bratscherin Lena Eckels – ehemaliges Quartettmitglied – für das Brahms-Quintett eingeladen.

 

Preise: €32/22/16 (normal, ermäßigt, Mitglied)