Datum & Uhrzeit

Datum 17. November 2024
Beginn 11:00
Kasse 10:00

Weiterführende Links

Offizielle Webseite

AHK & Nadine Lehner: Zauber der Spätromantik




Nadine Lehner – Sopran
Karsten Dehning-Busse – Dirigent

Programm:
Richard Strauss: Serenade für Bläser Es-Dur, op. 7
Gustav Mahler: Des Knaben Wunderhorn für Sopran und Orchester
Johannes Brahms: Variationen über ein Thema von Haydn, op. 56a

Nadine Lehner, Sopranistin am Bremer Theater, macht einen Ausflug von der Opernbühne und singt die vielleicht innigsten und aufwühlendsten Lieder, die die Spätromantik hervorgebracht hat: Gustav
Mahlers „Des Knaben Wunderhorn“. Eingerahmt wird der Auftritt der Kurt-Hübner-Preisträgerin von Richard Strauss’ Bläserserenade und den Haydn-Variationen von Johannes Brahms – mit dem intimen
Klang des Alt-Hastedter Kammerorchesters im Sendesaal ein perfekter Novemberabend: eintauchen in die Emotion mit drei Meisterwerken des ausgehenden 19. Jahrhunderts.

Eine Veranstaltung des Althastedter Kammerorchesters.

Der Eintritt ist frei. Um Spenden wird gebeten. Eine Anmeldung ist erforderlich per Email an ahk-bremen@web.de