Datum & Uhrzeit

Datum 14. Dezember 2018
Beginn 20:00
Kasse 19:00

Michy Reincke: Neues Album Tour

13,00 26,00 

Wer einen Abend mit Songs und Geschichten von Michy Reincke erleben möchte, muss vom Sofa hoch. Der Musiker verweigert nämlich vehement die Veröffentlichung von Live-Konzerten. Also nix wie her!

Sie können Tickets telefonisch vorbestellen unter 0421-33005767 oder direkt hier auf der Seite kaufen.

ACHTUNG: Freie Platzwahl. Online bestellte und damit bezahlte Tickets sind von Umtausch oder Rückgabe ausgeschlossen.

Ermäßigung gilt nur für Schüler, Studenten bis 27 Jahre, Schwerbehinderte ab 70% und Bremen-Pass-Inhaber. Ein entsprechender Ausweis für die jeweilige Ermäßigung ist an der Abendkasse und bei Verlangen am Einlass vorzuzeigen.

Auswahl zurücksetzen

Zur Abholung an der Abendkasse:


Im Vorverkauf auch erhältlich bei:


MICHY REINCKE – „NEUES ALBUM“ TOUR 2018/2019
Michy Reincke
 – Stimme und Gitarre
Jörn Heilbut – Gitarre
Martin Meyer – Piano

Michy Reincke inspiriert mit seinen langjährigen musikalischen Mitstreitern sein Publikum immer wieder dazu nicht nur auf ausgetretenen Pfaden zu wandeln, sondern sich selbst zu überraschen und neu zu sein. So auch zur Tour für sein am 30.11.2018 erscheinendes neues Album „? !“., das gerade fertig geworden ist. Dazu schreibt Michy Reincke:
„Der Name ist ein Symbol vor der Unschärfe des Lebens, der Liebe, des Sterbens, der Schönheit & der Welt.
& es ist alles wahr. Sogar das Erfundene ist wahr!
Es bewegt sich und die Menschen die hören und tanzen können. Es ist unterhaltsam, funky und hat einige außergewöhnliche Übersetzungen in Worte und Musik – von Gedanken, Beobachtungen, Gefühlen und dem ganzen Kram. Ihr wisst schon. Und es ist lässig und von unaufdringlicher Eleganz. Das macht es klar und präzise. Denn wie hat Werner Heisenberg bei Messungen in der Quantenmechanik in seiner Unschärferelation schon vor über 90 Jahren „festgestellt“: Paradoxerweise wird das Resultat unbestimmter, je nachdrücklicher man ein eindeutiges Ergebnis bei einem Versuch zu erhalten anstrebt oder fordert.“
Michy Reincke  hat – wie üblich – nicht nur alles getextet, komponiert und produziert sondern auch komplett selbst eingespielt, um durch ungewöhnliche Arbeitsweisen auf außergewöhnliche Ideen zu kommen. Bei der Komposition seines Songs „U-Boot-Mädchen“ hat er sich sogar mir Wolfgang Amadeus Mozart zusammengetan.
In Zeiten in denen es für unabhängig arbeitende Musikschaffende immer schwieriger geworden ist Musik zur Veröffentlichung zu bringen legt Michy Reincke mit ausdauernder Konstanz und Unbeirrbarkeit ein inhaltlich und formal qualitativ  eindrucksvolles und sehr umfangreiches Werk vor.

Für die erfolgreichen Konzerte und seine letzten Chart-Alben erhielt der Hamburger Songschreiber überragende Kritiken. „Mehr Applaus und Blitzlichtgewitter abbekommen als Paul McCartney, dafür muss man schon sehr berühmt sein, oder Michy Reincke.“ schreibt die Neue Westfälische. Der Rolling Stone äußert sich mit den Worten „Wenige deutsche Platten sind so brillant“  und das Penthouse sagt es eben so: „während die meisten textlich am Niveau eines Grundschülers vor sich hin stolpern, nimmt Reincke narrative Hürden mit Bravour, er-urknallt sich mit jedem neuen Album sein ganz persönliches Wurmloch, in dessen eloquent-lyrischen Tiefen nur er zu verschwinden weiß. Der ist nicht von hier, das steht fest“. 

Bei den Liebhabern seiner Musik stehen sein Humor, seine Art die Dinge zu sehen und sein schier unermesslicher Vorrat an Anekdoten wenigstens auf gleicher Stufe mit seinen Songs, großen Melodien und klugen Texten, um sich begeistern und wunderbar unterhalten zu lassen.

Michy Reinckes Motto: Instabile Komponenten erfordern einen gefestigten Geist. Er selbst ist dafür ein leuchtendes Beispiel und so ist es auch kein Wunder, dass Michy Reincke einer der beliebtesten Popmusiker Norddeutschlands ist.

Neben den brandneuen Songs seines Albums „? !“ kann sich sein Publikum ebenso auf unterhaltsame „Ansagen-Jazz“-Wortbeiträge, Song-Klassiker seines Schaffens wie „Taxi nach Paris“ oder „Valérie, Valérie“ als auch auf sehr selten gespielte Songs freuen.

Wer einen Abend mit Songs und Geschichten von Michy Reincke erleben möchte, muss allerdings vom Sofa hoch. Der Musiker verweigert vehement die Aufnahme oder Veröffentlichung von Live-Konzerten. Die Frage nach dem Warum kann man sich ganz gut aus einem seiner Songs beantworten: 
„Wir alle bauen nur Sandburgen vor die Flut…wie soll das gehen zu bleiben…“

WEITERE INFOS

MICHY REINCKE: WWW.MICHYREINCKE.DE
FACEBOOK:  
WWW.FACEBOOK.COM/MICHYREINCKE
SOUNDCLOUD:  
WWW.SOUNDCLOUD.COM/MICHY-REINCKE