Aktuelle Infos zu den Corona-Regeln für unsere Konzertbesucher ab dem 03.12.2021. Es gilt weiterhin die 2G-Regel ohne Test!

Veröffentlicht am 23. November 2021 in Aktuelles.


Da sich die neue Corona-Verordnung des Landes Bremen nicht mehr nach der 7-Tage-Inzidenz, sondern nach der Hospitalisierungsrate richtet, gibt es einen neuen Stufenplan. Informieren Sie sich bitte in welcher Stufe sich die Stadt Bremen zum Zeitpunkt des Konzertes befindet. Sehen Sie bitte auch zeitnah vor Konzertbeginn auf der Seite des Konzertes auf unserer Webseite nach. Dort finden Sie die aktuellsten Informationen zu den Einlasszeiten und geforderten Nachweisen.

Folgende Regelungen gelten zunächst weiterhin:
• Halten Sie einen Impf-oder Genesenennachweis bereit. Auch können Sie einen tagesaktuellen negativen Coronatest (kein Selbsttest) vorlegen.

° Falls der Bremer Senat Stufe 2 der aktuellen Hospitalisierungsrate ausruft, ist auch der Sendesaal gezwungen auf die 2G-Regelung zurück zu greifen, nur getesteten Gästen können wir dann keinen Zutritt zur Veranstaltung gewähren.

• Wir bitten Sie weiterhin beim Einlass die Abstandregeln (1,5m) einzuhalten.

• Desinfizieren Sie Ihre Hände

• Bitte denken Sie daran, eine Gesichtsmaske zu tragen. Dies ist nur notwendig für den Weg bis zu Ihrem Sitzplatz.

• Im Foyer des Sendesaales können Sie Ihre Garderobe abgeben. Ein Getränkeausschank findet nicht statt.

• Einbahnstraßenregelung weist Ihnen den Zutritt zum Saal und ebenso den Ausgang. Die Wege im Saal sind mit Fußbodenmarkierungen  ausgewiesen. Der Mindestabstand von 1,5m ist auf diesen Wegen einzuhalten.

• Maskenpflicht am Platz gibt es erst wieder ab Stufe 3.

• Die Sitzplatzkapazität und Abstandsregeln richten sich nach der aktuellen Corona-Stufe der Verordnung.

Wir hoffen, dass Sie trotz solcher vorgeschriebenen Verhaltensregeln die Konzerte uneingeschränkt genießen werden – die Musiker sind nach den stillen Wochen ungemein dankbar für Ihren Konzertbesuch!